Gewinnen Sie eines von fünf Jonathan Safran Foer-Buchpaketen

Wir sind das Klima!
Wie wir unseren Planeten schon beim Frühstück retten können

Der Klimawandel ist die zentrale globale Herausforderung unserer Zeit. Was können wir tun?

Jonathan Safran Foer widmet sich dem komplexen Thema auf sehr persönliche, überraschende Weise, mit wachem Blick und großem Verständnis für die menschliche Bequemlichkeit und Unlust, liebgewonnene Gewohnheiten aufzugeben. Die katastrophalen Auswirkungen der weltweiten Massentierhaltung auf das Klima sind vielfach belegt, und dennoch haben wir Angst vor den Konsequenzen dieser Erkenntnis. Dabei kann jeder etwas tun. Es muss nicht radikal sein. Wir müssen nur beginnen. Die Welt zu retten fängt beim Frühstück an.

Zum Buch


Tiere essen

»Ich liebe Würste auch, aber ich esse sie nicht.« Jonathan Safran Foer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

»Tiere essen« besticht durch eine elegante Sprache, überraschende Denkfiguren und viel Humor. Foer zeigt ein großes Herz für menschliche Schwächen, lässt sich aber in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Möglichkeiten ethischen Handelns nicht bremsen. Eine unverzichtbare Lektüre für jeden Menschen, der über sich und die Welt – und seinen
Platz in ihr – nachdenkt.

Zum Buch

Das Gewinnspiel

Beantworten Sie die Gewinnspielfrage, füllen Sie das Formular aus und sichern Sie sich die Chance auf eines von fünf Foer-Buchpaketen!

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner*innen werden per Post benachrichtigt. Die richtige Antwort ist b: 59 Prozent.



Gewinnspielfrage:

Wie viel Prozent des auf der Erde verfügbaren Landes nutzt der Mensch zum Anbau von Tierfutter?

a) 80 Prozent

b) 59 Prozent

c) 25 Prozent



Jonathan Safran Foer

Jonathan Safran Foer gehört zu den profiliertesten amerikanischen Autoren der Gegenwart. Seine Romane »Alles ist erleuchtet«, »Extrem laut und unglaublich nah« und »Hier bin ich« wurden mehrfach ausgezeichnet und in 36 Sprachen übersetzt. Sein Sachbuch »Tiere essen« war ebenfalls ein internationaler Bestseller. Foer lebt in Brooklyn, New York.