Bücher A-Z

Alle Bücher in der Rubrik "Sachbuch"


Denken mit dem eigenen Kopf

Peter Schneider

Denken mit dem eigenen KopfEssays

eBook, Erscheinungsdatum: 08.04.2020

Die bedeutendsten Essays des großen politischen Denkers.

Peter Schneider gehörte zu den wichtigsten Köpfen der 68er-Bewegung, sein Roman »Lenz« wurde zum Kultbuch der Studentenbewegung. Sein ganzes intellektuelles Leben lang hat er sich kritisch zu Politik und Zeitgeschehen ...


Denken mit dem eigenen Kopf

Peter Schneider

Denken mit dem eigenen KopfEssays

Leinen, Erscheinungsdatum: 08.04.2020

Die bedeutendsten Essays des großen politischen Denkers.

Peter Schneider gehörte zu den wichtigsten Köpfen der 68er-Bewegung, sein Roman »Lenz« wurde zum Kultbuch der Studentenbewegung. Sein ganzes intellektuelles Leben lang hat er sich kritisch zu Politik und Zeitgeschehen ...






Celans Zerrissenheit

Helmut Böttiger

Celans ZerrissenheitEin jüdischer Dichter und der deutsche Geist

eBook, Erscheinungsdatum: 05.03.2020

Ein explosives Buch öffnet ein neues Kapitel der Beschäftigung mit Paul Celan. Zum 50. Todestag Celans am 20. April wirft Helmut Böttiger einen ganz neuen Blick auf den Dichter und räumt mit vielen Mythen und Vorurteilen rund um Celan auf.

Von den Rechten, die ihn faszinierten, ...


Der Verrückte in den Dünen

Uwe Timm

Der Verrückte in den DünenÜber Utopie und Literatur

eBook, Erscheinungsdatum: 05.03.2020

Eine inspirierende, kluge Reflexion über die Kraft der Utopie.

Utopien haben Uwe Timm zeit seines Lebens beschäftigt: in seinem literarischen und essayistischen Werk ebenso wie auf seinen Reisen. Im vorliegenden Band geht Uwe Timm der Frage nach, welch philosophische, künstlerische ...


Der Verrückte in den Dünen

Uwe Timm

Der Verrückte in den DünenÜber Utopie und Literatur

gebunden mit SU, Erscheinungsdatum: 05.03.2020

Eine inspirierende, kluge Reflexion über die Kraft der Utopie.

Utopien haben Uwe Timm zeit seines Lebens beschäftigt: in seinem literarischen und essayistischen Werk ebenso wie auf seinen Reisen. Im vorliegenden Band geht Uwe Timm der Frage nach, welch philosophische, künstlerische ...