Peter Schneider

Alle Bücher von Peter Schneider

Vivaldi und seine Töchter

Peter Schneider

Vivaldi und seine TöchterRoman

gebunden mit SU, Erscheinungsdatum: 07.11.2019

Vivaldis unerhörte Geschichte.

Zu Lebzeiten war er eine Berühmtheit, heute zählen seine Kompositionen zu dem meistgespielten weltweit. Zuvor aber war Antonio Vivaldis Werk bis zu seiner Wiederentdeckung vor 100 Jahren komplett vergessen. In diesem virtuosen Roman erzählt Peter ...


Vivaldi und seine Töchter

Peter Schneider

Vivaldi und seine TöchterRoman

eBook, Erscheinungsdatum: 07.11.2019

Vivaldis unerhörte Geschichte.

Zu Lebzeiten war er eine Berühmtheit, heute zählen seine Kompositionen zu dem meistgespielten weltweit. Zuvor aber war Antonio Vivaldis Werk bis zu seiner Wiederentdeckung vor 100 Jahren komplett vergessen. In diesem virtuosen Roman erzählt Peter ...


Lenz

Peter Schneider

Lenz

eBook, Erscheinungsdatum: 09.05.2019

»Schneiders Lenz ist ein Meisterwerk – huckepack sehen wir mit seinen Augen die Risse im Beton der Nachkriegszeit.« Julia Franck

Fünf Jahre nach Ausbruch der Studentenrevolte macht ein schmaler Band literarisch Furore: Peter Schneiders Neuerzählung von Büchners Novelle avanciert ...


Das Fest der Missverständnisse

Peter Schneider

Das Fest der MissverständnisseErzählungen

eBook, Erscheinungsdatum: 15.02.2018

Burk verschreibt sein Leben der Erforschung der Medizingeschichte im Nationalsozialismus. Was eher zufällig beginnt, entwickelt sich zu einer zerstörenden Obsession, die auch die Wahrnehmung der Gegenwart zwanghaft überformt. Burk wird zum Pionier einer verspäteten Forschungsrichtung – ...


Der Mauerspringer

Peter Schneider

Der MauerspringerErzählung

eBook, Erscheinungsdatum: 15.02.2018

Peter Schneiders essayistische Erzählung »Der Mauerspringer« war und bleibt eines der bedeutendsten Werke über das Phänomen der deutschen Teilung.
Prophetisch schrieb der Autor schon vor 1989: »Die Mauer im Kopf einzureißen wird länger dauern, als irgendein Abrissunternehmen für ...


Eduards Heimkehr

Peter Schneider

Eduards HeimkehrRoman

eBook, Erscheinungsdatum: 17.08.2017

»Erben ist schön … Erben ist schrecklich. Peter Schneider erzählt mit grimmiger Genauigkeit und sarkastischem Parlando.« DER SPIEGEL

Die Berliner Mauer ist gefallen, und unverhofft wird Eduard Hoffmann Besitzer eines Mietshauses in der Rigaer Straße in Friedrichshain. Vor acht ...


Paarungen

Peter Schneider

PaarungenRoman

eBook, Erscheinungsdatum: 17.08.2017

»Peter Schneider ist das Gewissen der 68er-Bewegung und eine Instanz – weil er sich anders als viele seiner Weggefährten nie gescheut hat, Irrtümer einzuräumen.« FAZ

Die Stadt Berlin, die Peter Schneider in seinem Roman porträtiert, gibt es so nicht mehr: ein zerstrittenes ...


Skylla

Peter Schneider

SkyllaRoman

eBook, Erscheinungsdatum: 17.08.2017

»Eine wohlgelaunte Hommage auf das chaotische, wunderbare Italien – in dem es immer einen Ausweg gibt«. FRANKFURTER RUNDSCHAU

Der Berliner Anwalt Leo Brenner hat eine Frau geheiratet, die er zu kennen glaubt, denn ihm verdankt die schöne Lucynna die Scheidung von ihrem ersten ...


Vati

Peter Schneider

VatiErzählung

eBook, Erscheinungsdatum: 17.08.2017

»Peter Schneider wagt sich an ein monströses Thema.« DIE ZEIT

Peter Schneider erzählt in „Vati“ die Geschichte eines Nachgeborenen. Der Sohn ist ein deutscher Rechtsanwalt, der 1977 nach São Paulo reist, um seinen Vater kennenzulernen. Von anderen seiner Generation ...


Club der Unentwegten

Peter Schneider

Club der UnentwegtenRoman

gebunden mit SU, Erscheinungsdatum: 11.05.2017

Wann, wenn nicht jetzt?

Das war doch eigentlich vorbei. Für Witwer Roland, Privat-gelehrter mit Forschungsstipendium an der NYU, ist die Sache mit den Frauen eigentlich kein Thema mehr. Aber als er bei einer Trauerfeier in Manhattan Leyla begegnet, sieht plötzlich alles ganz anders ...