Theo Roos

Philosophische Vitamine

Die Kunst des guten Lebens

Philosophische Vitamine

Ein Buch wie ein Energieriegel für den Hunger nach Sinn und Lebensglück!

Kann man lernen, mit sich befreundet zu sein? Wie findet man zu Gelassenheit, wie legt man schlechte Gewohnheiten ab? Antworten kennt die Philosophie der Lebenskunst, Theo Roos verpackt sie in »Philosophische Vitamine«. Sie stecken voller Basiswissen zur Orientierung im eigenen Leben.
Theo Roos stellt einige der wichtigsten Philosophen der Lebenskunst vor: Heraklit, Diogenes von Sinope, Diotima, Pyrrhon, Epikur, Michel de Montaigne, Caroline Schlegel-Schelling, Arthur Schopenhauer, Friedrich Nietzsche, Albert Camus, Hannah Arendt, Michel Foucault, Gilles Deleuze. Er erzählt von deren Lebensweise, veranschaulicht ihre zentralen Gedanken, zeigt ihre Haltung, ihre Art zu philosophieren und zu sein.
Klug und unterhaltsam verbindet er ihre Lebensweisheit mit kleinen Übungen. Sie ergeben einen Trainingsplan für alle Breitensportler des Lebens. Denn so, wie wir unseren Körper fit halten, indem wir radfahren, tanzen, zum Yoga oder Joggen gehen, gibt es auch Anleitungen für Geist und Seele.


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-40204-9
Erschienen am: 20.03.2018
284 Seiten, Broschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
16,99 €
Österreich
17,50 €

Über den Autor/ die Autorin

Theo Roos
Theo Roos, geboren 1953, ist freier Filmemacher, Musiker, Philosoph und lebt in Köln. Er veröffentlichte Artikel und Essays in Zeitungen, Zeitschriften und Sammelbänden und produziert Film- und Radioessays sowie Dokumentationen u. a. für ZDF, ARD, WDR, BR, 3sat, ARTE und ZDF/Theaterkanal.

Mehr

Weitere Bücher von Theo Roos

Alle Bücher von Theo Roos