Peter Littger

Lost in Trainstation - wir versteh'n nur Bahnhof

English made in Germany - das Bilderbuch

Lost in Trainstation - wir versteh'n nur Bahnhof

»We wish you a good improvement!« Genesungswunsch in einer deutschen Uni-Klinik.

»Kein Durchgang – No Way!« »Kaiserschmarrn – Emperors’s Nonsens with Apple-Mush«. »Kaffee to go – auch zum Mitnehmen!« Verstehen Sie auch nur Bahnhof? Und was um Himmels willen sind eigentlich eine gerupfte Sau, ein God Spot oder eine Outdoor-Region? Nach den beiden Bestsellerbänden »The devil lies in the detail« ist es höchste Zeit für ein Bilderbuch des oft brüllend komischen deutsch-englischen Sprachmix im öffentlichen Raum. Warum noch viele Worte verlieren, wenn unser deutsch-englisches Kauderwelsch für sich selbst spricht? Auf Schildern und in Schaufenstern. Auf Verpackungen, Speisekarten und in der Werbung. Auf Autos, in Hotels und an Flughäfen. Bestsellerautor Peter Littger hat sich auf die Reise begeben durch unser Kauderwelsch-Land, gestaunt und gelacht und präsentiert und kommentiert nun in »Lost in Trainstation – Wir versteh’n nur Bahnhof« seine Lieblingsfundstücke aus dem oft urkomischen Sprachalltag mit unserer Lieblingsfremdsprache. We wish you a good laugh.


Kiepenheuer & Witsch eBook
ISBN: 978-3-462-31879-1
208 Seiten, eBook

Mit zahlreichen Abbildungen, durchgehend 4-farbig gestaltet.


Noch nicht erschienen
(erscheint am 08.11.2018)

Preis

Deutschland
9,99 €

Über den Autor

Peter Littger
Peter Littger, geboren 1973 in Aachen, ist ein genauer Beobachter der englischen Sprache im deutschen Sprachraum – und umgekehrt. Er besuchte ein englisches Internat und studierte in Berlin und London. Er war u.a. Redakteur der ZEIT und ein Gründungsredakteur von Cicero. Heute ist er Berater für Medieninhalte, Autor und Kolumnist. Auf der Bühne ist er der »Denglische Patient«. Als Juror im »Bundeswettbewerb Fremdsprachen« engagiert er sich für die Förderung von ... mehr

Mehr

Weitere Bücher von Peter Littger

Alle Bücher von Peter Littger