Henry James

Die Damen aus Boston

Roman

Die Damen aus Boston

Im Mittelpunkt der Handlung steht Olive Chancellor, eine noch junge, aber nicht mehr ganz junge Dame der Bostoner Gesellschaft. Sie sieht ihr Lebensziel im Kampf gegen Vorurteile und Konventionen, und sie setzt sich besonders mit allem Eifer dafür ein, die Frauen von der Knechtschaft der Männer zu befreien und ihnen Anerkennung im öffentlichen Leben zu verschaffen. Sie gehört einem Kreis »fortschrittlich« gesinnter Damen in Boston an. Olives Kampf um gesellschaftliche Ideale wird zu einem persönlichen, als ihr Verwandter, Basil Ransom, ein Mann aus dem Süden und zum Ärger Olives höchst konservativ, um die Liebe eines jungen Mädchens wirbt, für das sie eine leidenschaftliche Freundschaft hegt und das sie zu ihren erhabenen Zielen bekehren will. Sie versucht diese Verena Tarrant, die sie mit vielen Zeichen der Zuneigung überschüttet, mit allen Mitteln von Basil fernzuhalten.


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-41129-4
Erschienen am: 20.11.2017
492 Seiten, eBook
Lieferbar

Preis

Deutschland
11,99 €

Über den Autor/ die Autorin

Henry James
Henry James wurde 1843 in einer großbürgerlichen New Yorker Familie geboren. Sein Bruder war der einflussreiche Psychologe und Philosoph William James (1841–1910). Von seinem Vater als Weltbürger erzogen, pendelte Henry James viele Jahre zwischen Europa und den USA hin und her, bis er sich 1876 endgültig in England niederließ. 1915 wurde er britischer Staatsbürger.
Er war befreundet mit so bedeutenden Literaten wie William Dean Howells, Iwan Turgenjew, Gustave ... mehr

Mehr

Weitere Bücher von Henry James

Alle Bücher von Henry James