Der Frieden von Brest-Litowsk

Ein historischer Roman

Der Frieden von Brest-Litowsk

Schatrows spannend geschriebener Roman ist ein faszinierendes historisches Dokument über die russische Revolution. Die Frage des Friedensschlusses mit dem wilhelminischen Deutschland spaltet die Revolutionäre; Lenin, Stalin, Bucharin und Trotzki verfechten gegensätzliche Positionen. Entscheidungen fallen, die sowohl den Stalinismus vorbereiten als auch die spätere Perestroika ahnen lassen. Schatrow zeigt: Wer das Ende eines Systems verstehen will, muß dessen Anfang studieren!


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-40264-3
388 Seiten, Broschur
Noch nicht erschienen
(erscheint am 20.12.2018)

Preis

Deutschland
19,99 €
Österreich
20,60 €