Irvine Welsh

Der Durchblicker

Novelle

Der Durchblicker

Irvine Welsh – die Backlist in neuer Gestaltung

Brians Mutter hat sich nie gemeldet, der Junge lebt bei seinem Vater in einer Hochhochssiedlung in Edinburgh. Der blickt einfach nicht durch, engagiert sich bei einer Anti-Drogen-Kampagne, und kriegt nicht mit, was mit seinem Sohn geschieht: Sauftouren, Pillen, ein bißchen Heroin. Als Brian und sein Freund sich für einen Moment provozieren lassen, steht sein ganzes Leben auf der Kippe. Irvine Welsh, der neue britische Kultautor, bringt dem Leser mit einer ungeheuer suggestiven Sprache seine Außenseiterfiguren so nah, wie es bislang kaum einem Autor gelungen ist.


KiWi-Taschenbuch
Titel der Originalausgabe: A Smart Cunt
Aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann
ISBN: 978-3-462-04358-7
Erschienen am: 18.08.2011
144 Seiten, Broschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
7,99 €
Österreich
8,30 €

Rezensionen

Über den Autor

Irvine Welsh
Irvine Welsh, geboren 1958 in Edinburgh, lebt vornehmlich in Dublin, verbringt aber auch viel Zeit in Miami Beach und ist seiner Heimatstadt nach wie vor sehr verbunden. Sein erster Roman »Trainspotting« wurde für den Booker Prize nominiert und von Danny Boyle verfilmt.

Mehr

Weitere Bücher von Irvine Welsh

Alle Bücher von Irvine Welsh