Vierundzwanzig Türen #24 (Helge Malchow, Verleger)

2013 haben wir unsere Autoren gefragt, ob sie für uns ihre Türen öffnen möchten. Bei Klaus Modick borgten wir uns für unseren Adventskalender den Titel seines Romans »Vierundzwanzig Türen«. Klaus Modick war übrigens auch der erste unserer Autoren, der uns einen kleinen Einblick in sein Reich gewährte.
Zwei Jahre später, 2015, haben wir bei Buchbloggern und Buchhändlern angeklopft. Wir wollten wissen, »Wer bist Du, was sind Deine Orte«? Und wir fragten, welches Buch aus unserem Programm sie Ihnen, unseren Lesern, empfehlen möchten.

2017 – Der Bahnhofsvorplatz erstrahlt, dieses Jahr kehren wir vor unserer eigenen Tür: Vierundzwanzig Mitarbeiter von KiWi stellen ein Buch vor, das sie besonders beeindruckt hat – und verlosen es bei Instagram und bei Facebook. Viel Vergnügen!

Tür 24: Helge Malchow (Verleger) über »Raumpatrouille« von Matthias Brandt

»Matthias Brandts erstes Buch hat schon nach kurzer Zeit Klassikerstatus erreicht.
Mit seinen Geschichten unternimmt er literarische Erkundungsreisen in eine dramatische Zone des Lebens, die Kindheit, eine Kindheit in der alten Bundesrepublik der 70er Jahre. Und dies tut er mit größter sprachlicher Schönheit und Genauigkeit, mit präziser Erinnerung und einem hohen Einfühlungsvermögen, alles Eigenschaften, die ihn auch als einen der großen Schauspieler unserer Zeit auszeichnen.
Exemplarisch führt Matthias Brandt vor, wie durch das Erzählen und durch die Sprache individuelle Erlebnisse zu universellen Erfahrungen werden, die uns alle betreffen und uns die Augen öffnen – kurz: wie aus Leben Literatur wird.«

3 Kommentare

Kommentar verfassen
  1. K.Waldmann

    Was für ein umwerfendes Buch! Ich bedaure es, dass ich es nicht schon früher gelesen zu haben.

  2. Roland

    Ein wunderbares Buch. Bin in dieser Zeit aufgewachsen und kann sehr vieles nachvollziehen.

  3. Sagota

    Ich bin einst mit “Raumpatrouille” aufgewachsen 🙂 Wäre toll, wenn ich das Buch lesen könnte!!

Kommentar schreiben

Newsletter

Der KiWi-Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten und Termine – regelmäßig und aus erster Hand.

Abonnieren