Frank Heibert

Frank Heibert


Dr. Frank Heibert ist am 14.11.1960 in Essen geboren. Nach dem Abitur am KWG-Gymnasium in Höxter, studierte er Französisch, italienisch, Germanistik und Musikwissenschaften an der Freien Universität Berlin und schloss das Studium 1986 mit einem Magister in Romanistik und Germanistik ab. 1990 folgte die Promotion zum Thema Wortspiel an der FU Berlin. Zahlreiche Auslandsaufenthalte, darunter ein Jahr in Rom (1981/82) und Paris (1987/88).
Frank Heibert übersetzt aus dem Englischen, Französischen, Italienischen und Portugiesischen. Daneben ist er als freier Lektor und Literaturkritiker, u.a. für FR und FAZ, und als Moderator und Projektleiter von Literaturveranstaltungen tätig. 1990-95 leitete er zusammen mit Thomas Brovot den zebra literaturverlag. Seit 1995 hält er regelmäßig Vorträge zu Übersetzungsthemen und leitet Übersetzerseminare , u.a. an der FU Berlin, TU Berlin, Universität Düsseldorf (Literaturübersetzen), Université de Lausanne, National Theatre/London, Akademie des Deutschen Buchhandels, Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BdÜ), Literarische Colloquium Berlin (LCB),– Deutscher Übersetzerfonds (DÜF) und der Universität der Künste Berlin.
Frank Heibert lebt in Berlin.

... mehr

Lieferbare Übersetzungen von Frank Heibert

Alle Übersetzungen von Frank Heibert