Kamel Daoud und Benjamin von Stuckrad-Barre in der SWR-Bestenliste März 2016

»Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung« ist auf Platz 9, »Panikherz« empfiehlt Julia Encke persönlich

Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung
Kamel Daoud

Seit 1975 stellen bekannte Literaturkritikerinnen und Literaturkritiker Deutschlands die SWR-Bestenliste zusammen und informieren über Neuerscheinungen, die es sich zu lesen lohnt.

Kamel Daouds Debütroman »Der Fall Meursault – eine Gegendarstellung« aus Algerien geht um die Welt: in Frankreich ein Riesenbestseller, in den USA und England als literarische Sensation gefeiert, jetzt in deutscher Übersetzung. Die Geschichte des namenlosen Arabers aus Camus’ weltberühmtem Roman »Der Fremde« – erzählt von dessen Bruder.
Die deutsche Übersetzung erschien Mitte Februar und ist nun auf Platz 9 der SWR-Bestenliste März.



Panikherz
Benjamin von Stuckrad-Barre

In »Panikherz« erzählt Benjamin von Stuckrad-Barre seine Geschichte und zugleich die Geschichte der Popkultur der letzten 20 Jahre.

Julia Encke empfiehlt das Comeback mit folgender Begründung:
„Nach seinen Reportagen über den deutschen Politikbetrieb, in denen er oft wahrnahm, wofür sonst niemand einen Blick hatte, kehrt Benjamin von Stuckrad-Barre zurück zu sich selbst. Er fährt sehr weit weg, um nah bei sich zu sein: nach Amerika, wo er sich so klein fühlt wie lange nicht mehr. Von Los Angeles aus erzählt er die Geschichte seines Aufstiegs und Absturzes mit Rückblenden in die Kindheit und zu den Vaterfiguren seines Lebens (Frauen kommen nicht vor). Er tut dies in einer wunderbar klaren Sprache.“



Kiepenheuer & Witsch freut sich mit den beiden Autoren über diese Platzierung!


Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung

Kamel Daoud

Der Fall Meursault - eine GegendarstellungRoman

gebunden mit SU, Erscheinungsdatum: 18.02.2016

Dieser Roman gibt dem namenlosen Toten aus »Der Fremde« von Camus ein Gesicht

Ein Roman aus Algerien, der um die Welt geht: in Frankreich ein Riesenbestseller, in den USA und England als literarische Sensation gefeiert, jetzt in deutscher Übersetzung. Die Geschichte des namenlosen ...


Panikherz

Benjamin von Stuckrad-Barre

Panikherz

Pappband, Erscheinungsdatum: 10.03.2016

Abschied von der Nacht: Benjamin von Stuckrad-Barres Comeback

Er wollte genau da rein: zu den Helden, in die rauschhaften Nächte – dahin, wo die Musik spielt. Erst hinter und dann auf die Bühne. Unglaublich schnell kam er an, stürzte sich hinein und ging darin fast verloren. Udo ...