John Banville über sein Autoren-Alter Ego Benjamin Black

Unter dem Pseudonym Benjamin Black schrieb John Banville den Kriminalroman Nicht frei von Sünde (2007, Originaltitel: Christine Falls ). Warum er sich dieses Alter Ego schuf und wieso es in seiner alten Dubliner Wohnung lebt, erzählt John Banville hier.

Nicht frei von Sünde

Benjamin Black, John Banville

Nicht frei von SündeRoman

gebunden mit SU, Erscheinungsdatum: 22.02.2007

Booker-Preis-Gewinner John Banville zeigt sich von seiner kriminellen Seite

Quirke ist Herr über das Totenreich des Holy Family Hospitals. Er liebt die Abgeschiedenheit der Pathologie, zwei Stockwerke unter dem geschäftigen Treiben auf den Straßen Dublins. Dann wirft die Leiche der ...


Zurück zur Übersicht aller Videos & Buchtrailer