Livefilm: Benjamin von Stuckrad-Barre »Panikherz«

Benjamin von Stuckrad-Barre live: Die »Panikherz«-Buchpremiere in Hamburg:

»Panikherz« erzählt eine Geschichte, wie man sie sich nicht ausdenken kann: Benjamin von Stuckrad-Barre wollte den Rockstar-Taumel und das Rockstar-Leben, bekam beides und folgerichtig auch den Rockstar-Absturz. Früher Ruhm, Realitätsverlust, Drogenabhängigkeit. Stuckrad-Barre erzählt mit seiner eigenen Geschichte zugleich die Geschichte der Popkultur der letzten 20 Jahre. »Panikherz« ist eine Reise in die Nacht, eine Suche nach Wahrheit, eine Rückkehr aus dem Nebel.

Panikherz

Benjamin von Stuckrad-Barre

Panikherz

Pappband, Erscheinungsdatum: 10.03.2016

Abschied von der Nacht: Benjamin von Stuckrad-Barres Comeback

Er wollte genau da rein: zu den Helden, in die rauschhaften Nächte – dahin, wo die Musik spielt. Erst hinter und dann auf die Bühne. Unglaublich schnell kam er an, stürzte sich hinein und ging darin fast verloren. Udo ...