Lesung - Vea Kaiser »Makarionissi oder Die Insel der Seligen«

In »Makarionissi oder Die Insel der Seligen« erzählt Vea Kaiser mit hinreißender Tragikomik und großer Fabulierkunst die turbulente Geschichte einer griechischen Familie über vier Generationen. Furios, witzig und liebevoll: ein Roman über die Schönheit des Lebens als Postkartenmotiv, über Sehnsucht und Neuanfänge. Und über die große Liebe, die man mehrmals trifft.

»Ein hinreißender Familienroman von überschäumender Komik« Denis Scheck

Zur vollständigen Lesung

Makarionissi oder Die Insel der Seligen

Vea Kaiser

Makarionissi oder Die Insel der SeligenRoman

gebunden mit SU, Erscheinungsdatum: 11.05.2015

Ist es leichter glücklich oder unglücklich zu sein?

Von Griechenland bis Niedersachsen, von den Fünfzigerjahren bis in die Gegenwart: In ihrem neuen Roman erzählt Vea Kaiser in ihrem einzigartigen Ton von der Glückssuche einer Familie und deren folgenreichen Katastrophen, von ...