Buchtrailer: Sonja Heiss - »Rimini«

Die Armins sind eine ganz normale Familie, normal dysfunktional. Während Hans mit Wutanfällen zu kämpfen hat und seine Ehe retten muss, versucht seine Schwester Masha mit 39 auf die Schnelle einen Mann zu finden, mit dem sie ihren plötzlichen Kinderwunsch verwirklichen kann. Die Eltern der beiden, Barbara und Alexander, ringen mit ihrem Rentneralltag. Barbara will mehr vom Leben, Alexander reicht ein Wellensittich. Barbaras verzweifelte Flucht vor der Anhänglichkeit ihres Mannes setzt Dinge in Gang, mit denen niemand gerechnet hat. Und dann ist da noch dieses Familiengeheimnis, das über allem wabert.

»Ein Buch über die Liebe in all ihrer Widersprüchlichkeit und entromantisierten Realität. ​Tut schön weh.« Lars Eidinger

»Sonja Heiss gibt dem Alltäglichen etwas verrückt Eindringliches, und zugleich habe ich mich darin so sehr wiedererkannt, dass ich immer wieder laut lachen musste. ›Rimini‹ ist ein unerschrockener und wilder Ritt.« Miranda July


Rimini

Sonja Heiss

RiminiRoman

gebunden mit SU, Erscheinungsdatum: 17.08.2017

Eine ganz normale Familie, normal dysfunktional.

Sonja Heiss’ Romandebüt wird einiges mit Ihnen anstellen: Sie werden laut lachen, Sie werden sich selbst und Ihre Familie wiedererkennen und Sie werden mehr lesen wollen. Versprochen!
Hans ist Anwalt, reich und erfolgreich. Doch ...