Mörderisch gut! Beste Spannung aus Schweden Großes Gewinnspiel in Kooperation mit Highländer Reisen zum neuen Fall der Bestseller-Krimireihe von Viveca Sten

Mörderisch gut! Beste Spannung aus Schweden

Großes Gewinnspiel in Kooperation mit Highländer Reisen zum neuen Fall der Bestseller-Krimireihe von Viveca Sten

Jeden Sommer kommen Hunderte Kinder ins Segelcamp nach Lökholmen, der kleinen Insel gegenüber von Sandhamn,und verbringen dort ihre Ferien. Als eines von ihnen plötzlich verschwindet, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit …


»Mörderisches Ufer« ist der achte Fall der Bestseller-Krimireihe von Viveca Sten und verspricht atemlose Spannung in der sommerlichen Idylle der Schäreninsel.

Zur Leseprobe


Erst lesen, dann reisen.

Gewinnen Sie eine 8-tägige literarische Wanderermittlungsreise auf den Spuren von Vivica Sten. Einfach die unten stehende Frage beantworten und Ihre vollständige Adresse ins Teilnahmeformular eintragen. Viel Glück!

Einsendeschluss ist der 31.Mai


Die Gewinner werden unter den richtigen Einsendungen ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Mitarbeiter des Verlags und deren Angehörige sind ausgeschlossen. Eine Barablösung der Gewinne ist nicht möglich.
Der Wertgutschein des 1. Preises ist nicht auf andere Personen übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel wurde beendet. Die Gewinner werden benachrichtigt.


1. Preis

Eine 8-tägige literarische Wanderermittlungsreise mit Highländer Reisen von Kopenhagen über Göteborg in die Königsstadt Stockholm für eine Person im Einzelzimmer inkl. Flug und Flughafentransfers. Eine Reise auf den Spuren der Krimiautoren Viveca Sten, Camilla Läckberg, Stieg Larsson und Jussi Adler Olsen.

Termin 05.08.-12.08.2017

Tatort Skandinavien – Eine literarische Wanderermittlungsreise


Reisen Sie mit Highländer Reisen, dem Spezialisten für geführte Wander- und Aktivreisen in Nordeuropa zu den Schauplätzen der prominentesten Autoren der gegenwärtigen skandinavischen Krimiliteratur. Wir folgen u.a. den Spuren von Viveca Sten, Jussi Adler-Olsen und Stieg Larsson. Unsere Reise führt dabei durch die Schärengärten von Göteborg und Stockholm, welche gesäumt sind von Fischerdörfern und rosafarbenen Granitsteinen, sowie durch die Städte Kopenhagen und Stockholm. Geführt wird diese 8-tägige Kultur-Wander-Reise mit Stadtrundgängen und moderaten Wanderungen von Reiseleiterin Elisabeth Böker. Die studierte Buchwissenschaftlerin widmet sich in ihrer Doktorarbeit dem Boom der skandinavischen Bestsellerliteratur auf dem deutschen Buchmarkt, hat jedoch auch außerhalb der Literatur jede Menge Geschichte und unterhaltsame Geschichten zur Region parat.

Zur Übersicht aller Skandinavien-Touren


2. Preis

Ein Wertgutschein über 200,- € (D) von Globetrotter

3. - 10. Preis

»Schärensommer«, das großformatige Kochbuch von Viveca Sten mit zahlreichen Fotos und Originalrezepten von den Stockholmer Schäreninseln


Mörderisches Ufer

So stark wie keiner zuvor: Viveca Stens neuer Krimi-Bestseller

Jeden Sommer kommen Hunderte Kinder ins Segelcamp nach Lökholmen, der kleinen Insel gegenüber von Sandhamn, und verbringen dort ihre Ferien. Als eines von ihnen plötzlich verschwindet, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit …

Sommer, Sonne, Segelboote – alles deutet auf perfekte Ferien hin. Doch nicht alle, die am Camp teilnehmen, können den Urlaub genießen, denn einige Kinder werden gemobbt und leiden unter den Gemeinheiten der anderen. Die Betreuer scheinen mit den kindlichen Machenschaften überfordert. Als eines plötzlich vermisst wird, wird die Polizei eingeschaltet.

Thomas Andreasson macht sich auf die Suche. Er ist zur Polizei in Nacka zurückgekehrt und freut sich, dass er sich nun wieder mit seiner Arbeit identifizieren kann. Privat läuft es nicht gut, doch um das vermisste Kind zu finden, muss er seine Probleme beiseiteschieben.

Viveca Stens achter Roman ist ein Höhepunkt der Reihe: Mobbing unter Kindern, Nora Linde in einer Gerichtsverhandlung, in der sie nur verlieren kann, und Thomas, der durch private Probleme abgelenkt ist, ergeben eine unwiderstehliche Mischung. Ein Muss für alle Krimileser und Schwedenfans.

Zur Leseprobe


Informationen zur Autorin

Viveca Sten ist in Stockholm, Schweden, geboren und aufgewachsen. Nach der Schule entschied sie sich nach dem Vorbild ihrer Eltern, beide Juristen, für ein Jura-Studium an der Universität Stockholm und war lange Zeit Chefjuristin bei der dänischen und schwedischen Post. Vor dem Beginn ihrer Karriere als Krimiautorin hatte Sten bereits einige juristische Fachbücher publiziert. 2008 ist dann ihr erster Kriminalroman Tödlicher Mittsommer erschienen. 2011 kündigte Viveca Sten ihren Job und widmete sich fortan hauptberuflich dem Schreiben. Um ungestört schreiben zu können, zieht sich die Autorin außerhalb der Reisesaison nach Sandhamn zurück. Dort verbrachte sie schon als kleines Kind die Sommer, weil ihre Familie seit mehreren Generationen ein Haus auf der Insel besitzt. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in der Nähe von Stockholm.

Link Website von Viveca Sten

Alle Bücher von Viveca Sten

Vorsicht!

Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.