Gewinnspiel: Die Bretagne genießen mit Jean-Luc Bannalec

In Kooperation mit Wikinger Reisen und Hotels Relais du Silence

Bretonisches Kochbuch

Willkommen in der Bretagne!

Kommissar Dupin liebt die grandiose Vielfalt der bretonischen Küche. Das Amiral in Concarneau ist sein Stammrestaurant. Hier beginnt und beendet der Kommissar für gewöhnlich seine Arbeitstage. In diesem prächtigen Kochbuch stellt Jean-Luc Bannalec zusammen mit seinen Freunden Arnaud und Catherine Lebossé, den Besitzern des Amiral, Kommissar Dupins Lieblingsgerichte vor und erzählt vom Salz der Guérande, der Austernzucht, dem Geheimnis der Crêpes und von der Magie seiner Bretagne.

Zum Buch

Alle Bannalec-Krimis

Das Gewinnspiel

Zum Erscheinen des »Bretonischen Kochbuchs« verlosen wir zusammen mit Wikinger Reisen und Relais du Silence sieben Bannalec-Kochschürzen, sowie eine Soirée Privilège in einem Relais du Silence Hotel in der Bretagne. Der Gewinner des Hauptpreises darf mit einer Begleitung seiner Wahl eine 10-tägige Wanderstudienreise mit Wikinger Reisen auf den Spuren Kommissar Dupins machen.

Beantworten Sie zum Mitmachen einfach die unten stehende Gewinnspielfrage und füllen Sie das Kontaktformular vollständig aus. Viel Glück!

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2017. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt!


1. Preis

Eine 10-tägige Wanderstudienreise mit Wikinger Reisen auf den Spuren Kommissar Dupins für 2 Personen inkl. Flug, Übernachtungen, Halbpension und deutschsprachiger Reiseleitung. (Gültig 2017, 7 Reisetermine laut aktuellem Katalog)

Bretonische Vielfalt – mit Spürsinn genießen!

Entdecken Sie mit Wikinger Reisen, Deutschlands führendem Wanderreiseveranstalter die Bretagne aktiv und wandern Sie auf den Spuren des Kommissars Georges Dupin aus Bannalecs Bretagne-Krimis. Es erwarten Sie auf der 10-tägigen Reise moderate Wanderungen und eine spannend-genussvolle Spurensuche mit Austern- und Meeresfrüchteverkostung. Ein Besuch der Salzsalinen, der herrlichen Glénan-Inseln, der kleinen Hafenorte und malerischen Dörfer runden das Natur- und Kultur-Programm ab. Immer mit dabei – Wikinger-typisch – die deutschsprachige, erfahrene Wanderstudienreiseleitung. Kommen Sie mit!

Zur Übersicht aller Bretagne-Touren



2. Preis

Eine Soirée Privilège in einem Relais du Silence Hotel Ihrer Wahl in der Bretagne: 1 Übernachtung
im Doppelzimmer für 2 Pers. inkl. Frühstück und Abendessen (inkl. Aperitif, begleitender Getränke und Kaffee). Gültig 2017 mit Ausnahme Juli + August, je nach Verfügbarkeit.

Die außergewöhnlich facettenreiche Bretagne lässt sich am besten in einem der Relais du Silence Hotels der Region erleben und geniessen. Einige befinden sich sogar direkt an den Originalschauplätzen der Bretagne-Krimis von Jean Luc Bannalec.
Relais du Silence sind privat geführte Boutique-Hotels mit Charme der 3- bis 5-Sterne Kategorie. Hier wohnen Sie in Burgen, Schlössern, Mühlen, Bauernhöfen, Chalets oder in Landhäusern, an den schönsten Orten der Natur. Gastronomisch werden Sie mit einer kreativen Küche aus hochwertigen, saisonalen und regionalen Produkten verwöhnt. Die rund 200 Relais du Silence Hotels befinden sich in ganz Frankreich, aber auch in Deutschland, Österreich, Belgien, Holland, Schweiz, Italien, Spanien und Andorra.

Hotels in der Bretagne



3.–10. Preis

Eine Original-Bannalec-Kochschürze (limitierte Auflage, das Bild zeigt ein Beispiel)

Zu den Bannalec-Krimis


Gewinnspielfrage:
Im »Bretonischen Kochbuch« mit den Lieblingsrezepten von Kommissar Dupin geht es natürlich auch um Crêpes. Wissen Sie, mit welchem Mehl die salzigen Crêpes - die crêpes salées oder Galettes - gemacht werden? Dinkelmehl, Buchweizenmehl oder Roggenmehl?


Anrede:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden