Jimmy Boyle

Schlachtplan

Roman

Schlachtplan

Als Hero nach zwölf Jahren des Schreckens aus der psychiatrischen Haftanstalt frei kommt, findet er sich in einer Welt wieder, die fast noch schlimmer ist als die, die er hinter sich gelassen hat. Zusammen mit dem kleinwüchsigen Bonecrusher, der Schwarzen Witwe – einer Hure mit dem Herz am rechten Fleck –, dem Transvestiten Gloria und anderen ehemaligen Insassen der Anstalt entsinnt er einen aberwitzigen Plan, der nicht nur einem preisgekrönten Schlachtbullen das Leben rettet, sondern auch ihnen wirkliche Freiheit verschafft. Ein Schlachtplan, der wahre Größe hat, denn: „Die ultimative Rache ist: sich für das Gute entscheiden.“


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-40096-0
288 Seiten, Broschur
Noch nicht erschienen
(erscheint am 21.08.2017)

Preis

Deutschland
14,99 €
Österreich
15,50 €

Über den Autor/ die Autorin

Jimmy Boyle


Jimmy Boyle, am 9. Mai 1944 in Glasgow geboren, wurde mit 23 Jahren zu lebenslanger Haft verurteilt für einen Mord, den begangen zu haben er bis heute bestreitet. Jahrelang galt Jimmy Boyle als »der gewalttätigste Mann Schottlands« (The Express). 1977 erschien seine Autobiographie A Sense of Freedom, die in Großbritannien zum Bestseller avancierte und als Fernsehserie verfilmt wurde.
1982 wurde Jimmy Boyle aus dem Gefängnis entlassen. 1986 ... mehr

Mehr

Alle Bücher von Jimmy Boyle