Erik Fosnes Hansen

Momente der Geborgenheit

Roman

Momente der Geborgenheit

Jedes Leben ist eine Sammlung von Geschichten und Zufällen, die auf wundersame Weise einem Prinzip gehorchen. Davon erzählt Erik Fosnes Hansen in seinem Roman, der den Leser vom Norwegen unserer Tage auf eine schwedische Insel zur Zeit der 1900er Jahre und dann ins Italien der Frührenaissance führt. Mit kunstvoller Leichtigkeit spielt der Autor mit den Grenzen zwischen den Figuren und Epochen, zwischen Raum und Zeit, und schafft somit einen großartigen Roman über die vielen großen und kleinen Ereignisse und Zufälle, die die Welt vor ihrem täglichen Untergang bewahren.


eBook by Kiepenheuer&Witsch
Titel der Originalausgabe: Beretninger om Beskyttelse
Aus dem Norwegischen von Hinrich Schmidt-Henkel
ISBN: 978-3-462-30935-5
Erschienen am: 02.04.2015
592 Seiten, eBook
Lieferbar

Preis

Deutschland
9,49 €
Österreich
0,00 €

Über den Autor

Erik Fosnes Hansen
Erik Fosnes Hansen wurde 1965 in New York geboren. Er wuchs auf in Oslo, wo er heute lebt. Zwei Jahre studierte er in Stuttgart (und spricht hervorragend Deutsch), arbeitet als Rezensent und Literaturkritiker für die Zeitung Aftenposten und schreibt derzeit an einem neuen Roman.

Seinen ersten Roman Falkenturm schrieb er im Alter von 18 Jahren, - das Buch wurde gleich nach seinem Erscheinen 1985 in Norwegen als literarisches Ereignis gefeiert. In den Ländern, in denen ... mehr

Mehr

Weitere Bücher von Erik Fosnes Hansen

Alle Bücher von Erik Fosnes Hansen