Kirsten Wulf, Lenz Koppelstätter, Bruno Varese

Mörderisches Italien (3in1-Bundle)

Tanz der Tarantel - Der Tote am Gletscher - Die Tote am Lago Maggiore

Mörderisches Italien (3in1-Bundle)

Nur für sechs Monate: Gleich drei komplette Italien-Krimis zum Spitzenpreis!
Drei Regionen – drei Morde – drei Ermittler

»Tanz der Tarantel« Galatina in Apulien: In der Kapelle von Santu Paulu, dem Schutzheiligen der kleinen Stadt, liegt die Leiche von Nicolà Capone, dem erfolgreichsten jungen Pizzica-Musiker aus dem Salento. Commissario Cozzoli und Elena Eschenburg, eine Hamburger Journalistin, beginnen gemeinsam zu ermitteln und stoßen auf hartnäckiges Schweigen …

»Der Tote am Gletscher« Nachts auf dem Gletscher im Schalstal (Südtirol) entdeckt Skipisten-Toni die Leiche eines Einsiedlers. Mit einer Pfeilspitze in der Schulter und fast am selben Ort wie damals die weltberühmte Steinzeitmumie Ötzi, die ebenfalls von einer Pfeilspitze durchbohrt war. Commissario Grauner macht sich gemeinsam mit Saltapepe, seinem jungen Ispettore aus Neapel, an die Ermittlungen. Es entwickelt sich ein hochspannender Fall, der die Ermittler vor immer neue Rätsel stellt.

»Die Tote am Lago Maggiore« Matteo Basso, ehemaliger Mailänder Polizeipsychologe hat seinen Dienst quittiert und ist zurückgekehrt nach Cannobio, ans italienischen Ufer des Lago Maggiore, um die Macelleria seiner verstorbenen Eltern zu übernehmen. Doch dann wird die Leiche von Gisella am Ufer des Sees gefunden. Matteo glaubt nicht an einen Unfall, denn Gisella war eine exzellente Schwimmerin. Seine aufreibenden Ermittlungen führen ihn bis ins luxuriöse Mailand und tief in die Geschichte der Region.


eBook by Kiepenheuer&Witsch
ISBN: 978-3-462-31792-3
Erschienen am: 25.05.2017
697 Seiten, eBook
Lieferbar

Preis

Deutschland
9,99 €

Über die Autoren

Kirsten Wulf
Kirsten Wulf, geboren 1963 in Hamburg, arbeitete als Journalistin in Mittel- und Südamerika, Portugal und Israel. Seit 2003 lebt und arbeitet sie in Italien. Von ihr erschienen die Apulien-Romane »Aller Anfang ist Apulien« (KiWi 1313), »Tanz der Tarantel« (KiWi 1378) und »Vino mortale« (KiWi 1433).

Mehr

Lenz Koppelstätter
Lenz Koppelstätter, Jahrgang 1982, lebt nach über zehn Jahren in der deutschen Hauptstadt heute wieder in Südtirol, wo er geboren und aufgewachsen ist. Nach dem Studium der Politik in Bologna und der Sozialwissenschaften in Berlin absolvierte er in München die Deutsche Journalistenschule. Als Autor und Medienentwickler arbeitet er für zahlreiche renommierte Verlage, Magazine und Zeitungen. Die ersten beiden Bände der Krimireihe um Commissario Grauner, »Die Tote am Gletscher« und »Die Stille der Lärchen«, waren ein großer Erfolg bei Lesern und Presse.

Mehr

Bruno Varese
Bruno Varese lebt im Valle Vigezzo und in der Schweiz. Mit »Intrigen am Lago Maggiore« setzt er seine Reihe um den ermittelnden Fleischer und ehemaligen Polizeipsychologen Matteo Basso fort.

Mehr

Weitere Bücher der Autoren

Alle Bücher von Kirsten Wulf

Alle Bücher von Lenz Koppelstätter

Alle Bücher von Bruno Varese