Sergej Bolmat

Klick

Roman

Klick

»Klick« erzählt die Geschichte von Tjoma und Marina, deren Hochzeitspläne aus verschiedenen Richtungen torpediert werden. Auch die russische Mafia spielt dabei eine Rolle.
Ohne Scheu auf westliche Versatzstücke bis hin zu Hollywoodklischees zurückgreifend, hat Bolmat einen fesselnden Liebesroman voller Ironie geschrieben, der bei allen Überspitzungen und überraschenden Metaphern ein eindringlicheres Bild vom Leben der jungen Leute in Sankt Petersburg zeichnet, als es vermeintlich »realistische« Romane könnten. Machen Sie sich auf eine rasante Lektüre gefasst.


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-40104-2
Erschienen am: 21.08.2017
352 Seiten, Broschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
14,99 €
Österreich
15,50 €

Über den Autor/ die Autorin

Sergej Bolmat
Sergej Bolmat, geboren 1960 in Sankt Petersburg, studierte an der Staatlichen Hochschule für Kunst und Design Konzeptdesign. Er arbeitete u.a. als Zimmermann, Grafik-Designer, Layouter, Set-Designer beim Film und hatte als freiberuflicher Künstler zahlreiche Ausstellungen. Seit seinem 18. Lebensjahr schreibt Sergej Bolmat Drehbücher und Erzählungen. »Klick« ist sein Debütroman, der für den russischen Booker- und weitere Literatur-Preise nominiert worden ist.

Mehr

Alle Bücher von Sergej Bolmat