Saul Bellow

Geschäft des Lebens

Roman

Geschäft des Lebens

Tommy Wilhelms ist gescheitert - als Student, Schauspieler und Vertreter

Von Frau und Kinder lebt er getrennt. Auf der verzweifelten Suche nach dem, was das Leben für ihn ausmacht, wird ihm von der Gesellschaft übel mitgespielt. Wilhelms verstrickt sich in absonderliche Abenteuer, bis er schließlich doch noch zu sich selbst findet.

Eine gleichermaßen komische wie melancholische Erzählung.


Kiepenheuer&Witsch
Titel der Originalausgabe: Seize the Day
Aus dem Amerikanischen von Walter Hasenclever
ISBN: 978-3-462-02650-4
Erschienen am: 01.01.1962
208 Seiten, gebunden mit SU
Lieferbar

Preis

Deutschland
19,50 €
Österreich
20,10 €

Über den Autor

Saul Bellow
Saul Bellow wurde am 10. Juni 1915 in Lachine/Quebec als Sohn jüdisch-russischer Einwanderer geboren. Seine Kindheit verbrachte er in Montreal, 1924 zog die Familien nach Chicago. Dort besuchte er die Tuley High School und studierte später Anthropologie und Soziologie an der Northwestern University. Bellow übte verschiedene Tätigkeiten aus, bevor er seit 1938 dauerhaft an verschiedenen amerikanischen Universitäten lehrte, unter anderem an Princeton und an der Universität ... mehr

Mehr

Weitere Bücher von Saul Bellow

Alle Bücher von Saul Bellow