Oscar Collazos

Gabriel García Márquez

Sein Leben und sein Werk

Gabriel García Márquez

Der kolumbianische Schriftsteller Oscar Collazos zeichnet in seinem Buch den Lebensweg von Gabriel García Márquez nach. Von der Kindheit an der kolumbianischen Karibikküste, der Schulzeit und Jugend über die Jahre als Reporter in Lateinamerika und Europa schildert er das Leben des Autors von »Hundert Jahre Einsamkeit« bis hin zum Ruhm des Nobelpreisträgers für Literatur von 1982. Den einzelnen Lebensstationen sind Interpretationen der Werke zugeordnet, die in der jeweiligen Zeit entstanden.
Für die deutsche Ausgabe hat Oscar Collazos ein zusätzliches Kapitel über »Die Liebe in den Zeiten der Cholera« verfaßt.

Oscar Collazos hat ein anschauliches und lebendiges Buch geschrieben, eine informationsreiche Darstellung von Leben und Werk für die Leser der Bücher von Gabriel García Márquez.


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-41081-5
Erschienen am: 20.07.2017
244 Seiten, eBook
Lieferbar

Preis

Deutschland
14,99 €

Über den Autor/ die Autorin

Oscar Collazos
Oscar Collazos, geb. 1942 in Bahia de Solano (Kolumbien), studierte Soziologie und arbeitete als Dramaturg und Kritiker. Er veröffentlichte Erzählungen und Romane. Collazos starb 2015 in Bogotá.

Mehr

Weitere Bücher von Oscar Collazos

Alle Bücher von Oscar Collazos