Courtney Love

Dirty blonde

Die Tagebücher

Dirty blonde

America’s Sweetheart – oder die Königin des Grunge

Sie ist die Witwe von Kurt Cobain und die heilige Schlampe des Rock ’n’ Roll. Sie ist die Enkelin der Schriftstellerin Paula Fox, sie ist Musikerin und Rebellin. Sie ist Stilikone und Schauspielerin. Sie führte Musterprozesse gegen die Musikindustrie, ist unglaublich reich und hat Probleme mit Drogen. Courtney Love ist Courtney Love.

Courtney Love ist einzigartig. Kompromisslos lebt sie ein Leben unter ständiger Beobachtung durch Presse und Fans. Dabei sind es noch nicht mal immer die eigenen. Als ihr Mann Kurt Cobain sich 1994 mit einer Schrotflinte in den Kopf schoss, wurde sie von vielen dafür verantwortlich gemacht. Sie war die Frau, »die alle sterben sehen wollen«, wie damals SPEX schrieb. Noch im gleichen Jahr brachte sie Live Through This heraus, das zu den einflussreichsten Alben der 90er-Jahre zählt – ihr Durchbruch als Musikerin, bis Drogenprobleme und ihre große Klappe sie wieder in die Schlagzeilen brachten.
Wenn auf der einen Seite Skandale und Prozesse standen, so sorgten auf der anderen Seite neben der Musik ihre hoch gelobten Auftritte als Schauspielerin (u.a. in Larry Flynn) für Anerkennung. Doch bis heute wollen die kritischen Stimmen nicht verstummen. Damit gehört Courtney Love zu den bedeutendsten und umstrittensten Musikerinnen der Rockgeschichte und ist mit ihrem Soloalbum America’s Sweetheart, das wieder einmal mehr frenetisch gefeiert wurde, im 21. Jahrhundert angekommen.

Ein Leben lang hat Courtney Love Tagebuch geführt, auf Polaroids, in Briefen und auf Zetteln ihr turbulentes Leben festgehalten. Sie schrieb Gedichte und Songtexte. Für Dirty Blonde hat sie ausgewählt und zusammengestellt. Entstanden ist ein aufwändig gestaltetes Buch mit vielen Faksimiles aus den Originaltagebüchern, Zeichnungen und privaten Fotos.


KiWi-Taschenbuch
Titel der Originalausgabe: Dirty Blonde
Aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann
ISBN: 978-3-462-03751-7
Erschienen am: 23.05.2007
320 Seiten, Broschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
14,95 €
Österreich
15,40 €

Rezensionen

Über den Autor/ die Autorin

Courtney Love
Courtney Love wurde als Love Michelle Harrison 1964 in San Francisco geboren, arbeitete als Stripperin, Sängerin und Schauspielerin. 1989 gründete sie ihre Band Hole. Ihr erstes Album Pretty on the Inside erschien 1991, ein Jahr später heiratete sie Kurt Cobain, den Frontmann der Band Nirvana. Courtney Love spielte als Schauspielerin u.a. an der Seite von David Bowie und Edward Norton.

Mehr

Alle Bücher von Courtney Love

Lesetipps

Scar Tissue (Give it Away)
Just Kids