Per Christian Jersild

Das Haus zu Babel

Roman

Das Haus zu Babel

P. C. Jersild ist nicht nur ein glänzender Schriftsteller, der wie schon in »Die Insel der Kinder« soziale Konfliktstoffe überzeugend darstellt, sondern war auch lange genug Arzt, um einen guten Einblick in die Labyrinthe moderner Krankenversorgung zu haben. Kaleidoskopisch entsteht in seinem Buch ein Bild von einem Großkrankenhaus. Wir begegnen Ärzten, Patienten, Schwestern, Laborantinnen, Medizinstudenten, Forschern, den Leuten aus der Verwaltung, einem Beerdigungsunternehmer … Unendlich viele Menschen in einem riesigen Gebäudekomplex, in dem man sich nur schwer orientieren und kaum miteinander kommunizieren kann – im Haus zu Babel.
Wie verlassen jemand sein kann, der unverhofft in diesen Apparat hineingerät, zeigt Jersild am Beispiel des Rentners Primus Svensson.


Kiwi Bibliothek
ISBN: 978-3-462-40049-6
Erschienen am: 22.05.2017
368 Seiten, Broschur
Lieferbar

Preis

Deutschland
14,99 €
Österreich
15,50 €

Über den Autor/ die Autorin

Per Christian Jersild
P. C. Jersild (Jahrgang 1935) ist Arzt und Schriftsteller. Er veröffentlichte mehrere erfolgreiche Romane.

Mehr

Weitere Bücher von Per Christian Jersild

Alle Bücher von Per Christian Jersild