Elke Heidenreich, Christian Schuller

Das Geheime Königreich

Oper für Kinder

Das Geheime Königreich

Das Kind und der Zauberspuk

Wie funktioniert Oper für Kinder und was ist das Besondere daran?
Wer könnte das besser wissen als Elke Heidenreich und Christian Schuller, die seit über zehn Jahren an der Kölner Kinderoper äußerst erfolgreich ihr junges Publikum begeistern.

Sie graben vergessene Stücke aus und bearbeiten große Klassiker der Opernbühne. Zwanzig Opern – orientalische, absurde, märchenhafte und komische – haben Elke Heidenreich und Christian Schuller bereits gemeinsam auf die Bühne gebracht: von Strawinskis Die Nachtigall und Hans Gáls Die heilige Ente über Alice im Wunderland von Robert Chauls bis hin zu Ravels Das Kind und der Zauberspuk oder neueren Stücken wie Das Opernschiff von Marius Felix Lange.


Die Autoren berichten, wie sie die Stücke übersetzen, aktualisieren, kürzen und die Kinder zum Staunen bringen, sie ins »geheime Königreich« der Oper entführen. Die jungen Besucher der Kinderoper nehmen Schönheit und Poesie von Musik und Inszenierung in ihre Seelen auf und erleben den unvergleichlichen Zauber des Wunderwerks Oper. Der unerwartete, schöne Nebeneffekt ist, dass über die Kinderoper auch viele Erwachsene zum ersten Mal mit der Oper in Berührung kommen und ihre Scheu verlieren.

Dieses Buch ist die begeisternde Geschichte der Kölner Kinderoper. Es dokumentiert die Arbeit und den Erfolg von Elke Heidenreich und Christian Schuller und ist ein leidenschaftliches Plädoyer für die Oper insgesamt. Die über 200 beeindruckenden Bilder von Theaterfotograf Klaus Lefebvre machen diesen Band neben einer Zeitreise durch 10 Jahre Kinderoper auch zu einem ästhetischen Genuss.

Mit Fotos von Klaus Lefebvre. Klaus Lefebvre erhielt 1980 in Bremen seinen ersten Vertrag als Theaterfotograf. 1988 machte er sich selbstständig und arbeitet seither in erster Linie für die Städtischen Bühnen der Stadt Köln.


KiWi-Köln
ISBN: 978-3-462-03959-7
Erschienen am: 06.08.2007
208 Seiten, gebunden mit SU
Lieferbar

Preis

Deutschland
24,90 €
Österreich
25,60 €

Rezensionen

Über die Autoren

Elke Heidenreich
Elke Heidenreich, geboren 1943, studierte Germanistik und arbeitete lange Jahre für Funk und Fernsehen, ehe sie sich für eine Weile zurückzog, um mehrere Bücher zu schreiben (Kolonien der Liebe, Der Welt den Rücken, Nero Corleone usw.). Seit 2003 moderiert sie für das ZDF die Literatursendung Lesen!. Die Sendung wird aus der Kölner Kinderoper übertragen, für die Elke Heidenreich seit 1996 zusammen mit Christian Schuller arbeitet.

Mehr

Christian Schuller
Christian Schuller studierte nach seiner Ausbildung zum Kirchenmusiker Musiktheaterregie bei Götz Friedrich. Erste Engagements als Assistent führten in die Opernhäuser in Berlin und Hamburg. Als Spielleiter an der Hamburgischen Staatsoper begann er regelmäßig zu inszenieren. Es folgten Regiearbeiten rund um den Globus. Seit 1995/96 ist er an den Bühnen Köln engagiert. Er ist Oberspielleiter und Leiter des Opernstudios. Gleichzeitig ist er künstlerischer Leiter der Kölner Kinderoper, für die er bis heute ein Repertoire von zwanzig Opern erarbeitet hat.

Mehr

Alle Bücher von Elke Heidenreich

Alle Bücher von Christian Schuller

Lesetipps

Boheme supreme
Der große Opernführer in zwei Bänden