Saul Bellow

Bellarosa Connection

Bellarosa Connection

Unbekannte Retter befreien den Juden Harry Fonstein während des Krieges aus einem italienischen Gefängnis und ermöglichen ihm die Flucht nach Amerika. Sie bewahren ihn so vor dem sicheren Tod in einem Konzentrationslager.

Sein Leben lang sucht Fonstein nach diesen geheimnisvollen Rettern.


Kiepenheuer&Witsch
Titel der Originalausgabe: The Bellarosa Connecton
Aus dem Amerikanischen von Helga Pfetsch
ISBN: 978-3-462-02162-2
Erschienen am: 01.01.1992
141 Seiten, Leinen
Lieferbar

Preis

Deutschland
14,90 €
Österreich
15,40 €

Über den Autor

Saul Bellow
Saul Bellow wurde am 10. Juni 1915 in Lachine/Quebec als Sohn jüdisch-russischer Einwanderer geboren. Seine Kindheit verbrachte er in Montreal, 1924 zog die Familien nach Chicago. Dort besuchte er die Tuley High School und studierte später Anthropologie und Soziologie an der Northwestern University. Bellow übte verschiedene Tätigkeiten aus, bevor er seit 1938 dauerhaft an verschiedenen amerikanischen Universitäten lehrte, unter anderem an Princeton und an der Universität ... mehr

Mehr

Weitere Bücher von Saul Bellow

Alle Bücher von Saul Bellow

Lesetipps

Ravelstein
Alles ist erleuchtet