Malte Welding

Angezogen hast du mich mehr angezogen

und andere Standardsituationen der Liebe

Angezogen hast du mich mehr angezogen

Von einem, der auszog, die Liebe zu retten

Haben Sie eine absurde, banale oder sogar peinliche Frage zur Liebe?
Können Männer und Frauen befreundet sein? Darf ich meiner Freundin sagen, dass sie zu kleine Brüste hat? Ist Fremdgehen nach der Hochzeit noch drin? Oder auch: Hat sich mein Mann die Ehe mit mir erschlichen? Solche und andere Fragen nach der Liebe beantwortet Malte Welding seit 2010 regelmäßig in der Berliner Zeitung, fair und mutig, schonungslos, aber nie boshaft und immer überraschend. Er bedient sich dabei der ganzen europäischen Geistesgeschichte, regt zum Nachdenken, Philosophieren und Entschlossen-auf-den-Tisch-hauen an.
Wie es anfängt, wie es ist und wie es endet – davon erzählt er mit Verve, Witz und Scharfsinnigkeit; immer bereit, eine Beziehung oder wenigstens die Würde zu retten.


eBook by Kiepenheuer&Witsch
ISBN: 978-3-462-30747-4
Erschienen am: 19.12.2013
240 Seiten, eBook
Lieferbar

Preis

Deutschland
8,99 €
Österreich
0,00 €

Rezensionen

Über den Autor

Malte Welding
Malte Welding, geboren 1974, studierte Jura in Bonn. 2006 gründete er das Fußballblog Fooligan und war Autor und Chefredakteur des mit dem Grimme-Preis ausgezeichneten Internetmagazins Spreeblick. Seine Essays und Kolumnen erscheinen u.a. in der Berliner Zeitung, FAZ, FAS und taz. 2013 erschien sein Kolumnenband Angezogen hast du mich mehr angezogen. Er lebt mit Frau und Kind in Berlin.

Mehr

Weitere Bücher von Malte Welding

Alle Bücher von Malte Welding