»20 Fragen an« Klaus Wowereit #4

Es ist zweifellos ein beinharter Job, fremden Leuten Fragen zu stellen, die Wahrheiten gebären sollen. Doch wer könnte ihn besser als Moritz von Uslar? Der Interviewer, der für das SZ-Magazin bis 2010 zunächst 100 Fragen stellte, um fortan im ZEITmagazin 99 zu stellen. Der, »der die Fragen stellt, die sich sonst keiner zu stellen traut,… Artikel lesen ›

20 Fragen an Phil Collins #3

Es ist zweifellos ein beinharter Job, fremden Leuten Fragen zu stellen, die Wahrheiten gebären sollen. Doch wer könnte ihn besser als Moritz von Uslar? Der Interviewer, der für das SZ-Magazin bis 2010 zunächst 100 Fragen stellte, um fortan im ZEITmagazin 99 zu stellen. Der, »der die Fragen stellt, die sich sonst keiner zu stellen traut,… Artikel lesen ›

»20 Fragen an« Barbara Schöneberger #2

Es ist zweifellos ein beinharter Job, fremden Leuten Fragen zu stellen, die Wahrheiten gebären sollen. Doch wer könnte ihn besser als Moritz von Uslar? Der Interviewer, der für das SZ-Magazin bis 2010 zunächst 100 Fragen stellte, um fortan im ZEITmagazin 99 zu stellen. Der, »der die Fragen stellt, die sich sonst keiner zu stellen traut,… Artikel lesen ›

»20 Fragen an« Hans Magnus Enzensberger #1

Es ist zweifellos ein beinharter Job, fremden Leuten Fragen zu stellen, die Wahrheiten gebären sollen. Doch wer könnte ihn besser als Moritz von Uslar? Der Interviewer, der für das SZ-Magazin bis 2010 zunächst 100 Fragen stellte, um fortan im ZEITmagazin 99 zu stellen. Der, »der die Fragen stellt, die sich sonst keiner zu stellen traut,… Artikel lesen ›